Family-Clearing

Beziehungen und Familie in Ordnung bringen


Fühlen Sie sich in Ihrer Ehe nicht mehr wohl? Läuft Ihre Partnerschaft nicht so, wie Sie es sich vorstellen? Bereiten Ihnen die Kinder Sorgen? Ist Ihr Verhältnis zu den Eltern problematisch? Fühlen Sie sich nicht verstanden, wahrgenommen oder am falschen Platz?

In nahezu jedem Familiensystem finden sich verborgene Muster und Verhaltensweisen, die unbemerkt von Generation zu Generation weitergegeben werden - unser psychisches Erbe. Diese Muster steuern unser Leben, sind dafür verantwortlich, wie wir unsere Entscheidungen treffen, miteinander umgehen und auf unsere Mitmenschen reagieren oder diese wahrnehmen.

Manche dieser transparenten Überzeugungen sind aber alles andere als förderlich. Partnerschaften zerbrechen an diesen Mustern. Eigene Schwierigkeiten werden durch diese Muster hervorgerufen, Beziehungen zu Kindern, Partner und Eltern können sich zum Problem entwickeln.

> weitere Info


Burnout oder Erschöpfungssyndrom

Den Königsweg eines einzelnen Therapieverfahrens gibt es bei Burnout nicht, da es sich hier um ein kompliziertes Geflecht von äußeren und inneren Faktoren, sozialen Themen und/oder unverarbeiteten Traumatas handelt. Es sind letztendlich immer mehrere Bedingungen, die zur völligen Erschöpfung führen. Jeder Betroffene hat seine ganz individuelle Geschichte und Gewichtung bei den Einflussfaktoren.

Aus diesem Grunde, kann eine nachhaltige Burnout-Therapie nur ganzheitlich auf allen beteiligten Ebenen arbeiten. Der Körper und die emotionale Welt, wie auch der kognitive und soziale Bereich müssen betrachtet werden. Das Ziel ist die Wiederherstellung der persönlichen Balance, die Revitalisierung des Energiesystems und eine konkrete Vorstellung des weiteren zukünftigen Weges.

> weitere Info


Lebens-, Sinn-, Beziehungs-, berufliche und spirituelle Krisen

Schwierige Situationen gehören zum Leben und können jeden in jeder Lebensphase treffen. 

Sie fühlen sich einer Situation hilflos ausgeliefert, völlig überfordert, sehen keine Lösung oder Ausweg. Nervosität, Unkonzentriertheit, Schlafstörungen und mangelnde Lebensfreude werden zunehmend belastend. Sie stellen sich selbst in Frage. Das sind deutliche Anzeichen einer Krise.

Als psychische Krise kann eine Situation verstanden werden, in der ein Mensch aus unterschiedlichen Gründen ein Ereignis nicht mehr angemessen selbst bewältigen kann. Der Betroffene kann in dieser – oft auch selbst gewollten und herbeigeführten – Situation, massiv überfordert sein. Eine Krise ist aber auch ein Anstoß, dem Leben eine neue Wendung zu geben.

Diese zwei Aspekte zeigt das chinesische Zeichen für Krise sehr deutlich. Es setzt sich zusammen aus den beiden Zeichen für Gefahr und Chance.




Trauerbegleitung und Trauertherapie

Der Tod beendet das Leben eines geliebten Menschen, nicht aber meine Liebe zu ihm. 

Aber wie ins eigene Leben zurückfinden, wo doch nichts mehr so ist wie es einmal war? Wenn ein geliebter Mensch uns verlassen hat, dann ist alles von einem Moment zum anderen nicht mehr so, wie es einmal war. Oftmals fällt es schwer, den Verlust zu begreifen und ins Leben zu integrieren.

Um diese schwere Lebenssituation zu bewältigen, benötigen Hinterbliebene zeitweise fachkundige Unterstützung und Begleitung.
 

> weitere Info


Psychotherapeutische Angebote


Burn-Out-Therapie und -Prävention

Gesprächstherapie (nach Rogers)

Hypno-Systemische Therapie

Atem-Therapie

Chronologie-, Familien- und Ahnen-Arbeit

Trauer-Therapie und -Begleitung

Freie Systemische Aufstellungen (nach Olaf Jacobsen) und strukturelle Aufstellungen

Systemisches Coaching

The Work (aufdeckende Methode nach Katie Byron)


Energetische Therapien


Healing Code 

Quantenheilung (nach A. Blake)

Tibetische Energiemassage

Phonophorese-/Stimmgabel-Therapie

Chakra-Aktivierung und -Ausgleich


Entspannungstherapien


Deep Field Relaxation (Tiefenfeld-Entspannung)

Atem-Entspannungs-Therapie

Visionsreisen

geführte Meditationen

Achtsamkeitsmeditation

Bewegungsmeditationen


Einzel- und Gruppentherapien

(Unverbindliche) offene Sprechstunde: Termine nach Vereinbarung


Für den regelmäßigen Newsletter anmelden


Lebensräume – Praxis für psychotherapeutische Lebensbegleitung, 

ist ein geschützter Ort der Ruhe, des inneren Friedens, des Mitgefühls, des Wachstums und der inneren Befreiung.
Probleme, schwierige Situationen, Krisen und Veränderungen sind ganz normale unvermeidliche Teile des Lebens. Wie jeder Einzelne damit umgeht liegt allerdings bei jedem persönlich. Erkenne ich die Chance dahinter zu wachsen, mich weiterzuentwickeln oder gehe ich in die Verzweiflung und Depression.
Vermeiden kann man diese Zeiten nicht, aber was jeder tun kann ist sich auf diese Lebensabschnitte vorzubereiten, egal ob sie schon erkennbar sind oder das Leben gerade „rund läuft“.

Denn Segeln lernt man auch nicht bei Sturm sondern bei schönem Wetter.

Entdecken Sie in sich neue Räume und Orte, die Kraft und Sicherheit geben, die Wachstum fördern, Heilung erlauben und in denen Liebe und Mitgefühl ganz einfach da sind.
In den Einzeltherapien und Gruppen lade ich Sie ein „Werkzeuge“ zu erlernen, die es ermöglichen gut durch schwierige Lebenszeiten zu kommen, geschützte Räume in Ihnen zu entdecken, die Sie nutzen können, um in diesen stürmischen Zeiten Ruhe und Sicherheit zu erfahren und neue Kraft zu tanken.

Ich freue mich auf Sie


 Roland Kaiser


>Anmeldung zum regelmäßigen Newsletter


Hier finden Sie die vollständigen Informationen zur Umsetzung der neuen Datenschutz-Verordnung auf dieser Website   >Datenschutz